Chrysler-Logo
counter

Anmeldung

Anmelden

Aktuelle Foreneinträge

VIN-Decoder

K- und J-Body (17-stellig)
 
M-Body (13-stellig)
 

Userkarte

Es sind 83 Mitglieder und 2 Events auf der Userkarte eingetragen.

Userkarte

Willkommen auf LeBaron.de


Das deutschsprachige Portal für den Chrysler LeBaron. Aber auch Chrysler Saratoga, Dodge 400/600, TC by Maserati, Dodge Daytonas und andere verwandte K- und J-Bodys sind bei uns willkommen.

Neben vielen Informationen und Bildern findest Du eine aktive Forengemeinde. Unsere Community beschränkt sich aber nicht auf das Internet. Ein wichtiger Teil sind die vielen Treffen und Ausfahrten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aber auch auf den Treffen in Belgien und Frankreich sind einige von uns zu finden.

Schau Dich einfach mal um. Egal ob Fahrer, Fan oder interessierter Besucher.
Viel Spaß auf unseren Seiten

LeBaron Vita

Chrysler LeBaron 1977 bis 1995


Die erste Generation

M-BodyDer erste LeBaron von Chrysler wurde von 1977 bis 1981 gebaut. Der auf der Chrysler M-Plattform basierende Wagen ist recht selten hier in Deutschland zu finden. Auch gab es von diesem Modell kein Convertible (Cabriolet). [mehr]




K-Cars: Die zweite Generation

K-BodyDie zweite Generation basierte dann auf der K-Plattform von Chrysler. Dieser wurde von 1981 bis 1988 gebaut. Es gab ihn in allen Karosserievarianten. Als 4-Türiger Stufenheck, als Coupe, Kombi und Convertible. Der K-Body wurde von Dodge als Dodge 400 und später als 600 vermarktet. [mehr]




Die letzte Generation. Der J-Body LeBaron

J-Body1987 wurde der auf der J-Plattform aufgebaute LeBaron vorgestellt. Im Jahr 1993 gab es ein Facelift. Das auffälligste Merkmal der späteren Modelle waren sicher die "Schlitzaugen", die die vorher so markanten Klappscheinwerfer ablösten. 1995 wurde die Produktion eingestellt. Als Nachfolgemodell kam nun von Chrysler der Sebring Coupe auf den Markt, der ab 1996 auch als Convertible angeboten wurde. In Deutschland wurde eine Limousine unter dem Namen Chrysler Saratoga auf Basis des LeBarons angeboten. [mehr]


Viel mehr Infos sind in der Vita zu lesen.

Dein Beitrag

Du kannst Dich an den Kosten dieser Seite beteiligen. [mehr]

Site-News

18.5.2015
Seiten-Optimierung


Es geht vorran. Das Forum hat ein größeres Update bekommen. Der Style ist angepasst und das ganze läßt sich auf kleinen Bildschirmen viel angenehmer bedienen.
Nun muss noch der Rest des Portals angepasst werden. Link-Liste und die Startseite der Vita haben schon das neue Design. Nun geht es, je nachdem wie meine Zeit es zuläßt, an die anderen Bereiche.
Während der Umstellung wird man leider mit einem recht inkonsequenten Design zu tun haben. Aber am Ende wird dann hoffentlich alles gut :-)