Traveler zeigt nicht alles an, und Kühler Realais..

Ein Forum um technische Projekte vorzustellen und zu diskutieren.

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Forumsregeln
Hier bitte keine aktuellen Probleme, die gehören nach Fragen/Hilfe! Es geht hier z.B. um die Reparatur von Elektronischen Bauteilen wie Steuergeräten, die Herstellung von nicht mehr zu bekommenden Ersatzteilen oder speziellen Werkzeugen, das Fahrzeugtuning...
Antworten
Benutzeravatar
Heirohm
Beiträge: 53
Registriert: So 18. Feb 2007, 12:07

Traveler zeigt nicht alles an, und Kühler Realais..

Beitrag von Heirohm » Sa 5. Jun 2021, 14:07

Hallo Baroner und Baronies,

lange brauchte ich hier keine Frage stellen, aber nun hat mein blauer 1988er Baron TÜV und H-Kennzeichen ohne Mängel bestanden. A B E R , 2 Problemchen gibt es noch. der Traveler zeigt nicht den Momentanverbrauch (ECO) und den Duchschnittsverbrauch (MPG) an. Die Restreichweite ( DTE ) errechnet er aber. ist sogar nach dem Tanken selbstständig auf einen hohen, plausibelen Wert gegangen.
Kann es am Traveler liegen? Oder am Steuergerät (ECU) ? leider habe ich keinen Ersatz-Traveler , um zu testen.
Hat einer einen da??? Vielleicht zum Verkauf?

Das andere Problem ist das der Kühler nicht anspringt, sobald der Temperaturfühler abgezogen wird, z.B. beim Einstellen der Zündung. Auch springt der Ventilator nicht bei zu hohen Kühlwasser-Temperaturen an. Temp-Fühler und Relais sind schon durch Neuteile ersetzt worden. Kühlventilator wird nun manuell über einen Schalter gesteuert

Allerdings lief der Wagen nicht, als ich ihn vor ca. einem Jahr bekam. Das damalige Steuergerät war definitiv defekt. Das Motorsteuergerät, was jetzt verbaut ist, ist ein NOS Teil aus alten Lagerbeständen. Da ist der PIN 57 der vom Relais kommt. schätze der schaltet die Masse ???? Kann sein das das Steuergerät auch eine Macke hat????

Der Traveler hat wohl auch eine Fuel-Flow (Benzin-Fluß) Messung auf PIN36 . Wenn da auch kein Signal rauskommt, kann der Traveler nichts anzeigen, wegen Verbrauch... Was meint Ihr???

Hat schon mal jemand ähnliches erlebt. Ich habe aus Freude und "Langeweile echt viel an meinem vierten Baron investiert. Hat sich auch gelohnt. ??

Keep on Crruising

Heiko
Einmal Baroner, immer Baroner..... wie ne Droge
1988er Cabrio, 2,5l, ohne Turbo, mit Klima, Automatik, Twilight Blue, Dach weiß, innen Blau. US-Modell

Benutzeravatar
xedos
Beiträge: 1686
Registriert: Do 15. Feb 2007, 20:36

Re: Traveler zeigt nicht alles an, und Kühler Realais..

Beitrag von xedos » Sa 5. Jun 2021, 16:24

Hast du das Problem mit dem Traveler erst jetzt dazu bekommen?
Oder liegt es einfach nur daran, dass du ein "falsches" Steuergerät verbaut hast?
Das der Traveler (ECO) und (MPG) nicht anzeigt, aber die Restreichweite ist insoweit komisch, dass er ja für alles die selben Daten benötigt. Ich schätze erst einmal, dass der Traveler eine Macke hat.
Grüße aus Hannover
Andreas
______________________
2.2l T2 Conv. GTC (+A555) 1989
3.0V6 Conv. LX 1990

280SE W116 1977
420SE W126 1988
E430 T S210 4-Matic 2001
Lotus Esprit NA 1989

Ford B-MAX für meine Frau :)

Benutzeravatar
Heirohm
Beiträge: 53
Registriert: So 18. Feb 2007, 12:07

Re: Traveler zeigt nicht alles an, und Kühler Realais..

Beitrag von Heirohm » So 6. Jun 2021, 12:13

Danke für die Antwort.
Das Traveler-Problem konnte ich erst bei den Probefahrten mit Kurzzeitkennzeichen beobachten. Vorher war der Wagen eine Großbaustelle. Also versuche ich einen anderen Traveler zu besorgen... :oops: :?: :wink:
TÜV und H-Abnahme hat der Wagen beim ersten Versuch am 2.6.21 ohne Mängel bestanden. b^.^d b^.^d
Nächste Woche geht es zur Zulassungsstelle.

Nun muss nur noch das Wetter besser werden, um Baron Nr. 4 zu genießen. :D :D

Keep On Crusing
Heiko
Einmal Baroner, immer Baroner..... wie ne Droge
1988er Cabrio, 2,5l, ohne Turbo, mit Klima, Automatik, Twilight Blue, Dach weiß, innen Blau. US-Modell

Antworten