Pentastar als Kühlerfigur

Ein Forum um technische Projekte vorzustellen und zu diskutieren.

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Forumsregeln
Hier bitte keine aktuellen Probleme, die gehören nach Fragen/Hilfe! Es geht hier z.B. um die Reparatur von Elektronischen Bauteilen wie Steuergeräten, die Herstellung von nicht mehr zu bekommenden Ersatzteilen oder speziellen Werkzeugen, das Fahrzeugtuning...
Antworten
Benutzeravatar
xedos
Beiträge: 1619
Registriert: Do 15. Feb 2007, 20:36

Pentastar als Kühlerfigur

Beitrag von xedos » Do 18. Jul 2019, 11:33

Meinen Kristall-Pentastar musste ich letztens erst erneuern, weil irgend so ein Honk bei offen stehendem Rolltor in meine Garage eingedrungen ist, und hat mir den Stern abgebrochen...
Leider habe ich auch nur einen gebrauchten erhalten, der natürlich nicht mehr ganz neu ist. Aber bis auf weiteres ist der erstmal OK.
Bei meinem roten T2 wollte ich auch immer ml so einen Stern anbringen. Die fragmente meines "alten" Sterns und dem umstand, dass man aufgrund der Federmechanik unter der Grundplatte ein Loch bohren muss, und es dennoch Spitzbuben gibt, die solche Accessoires abbrechen, hat mich das auf eine Idee gebracht.

Für meinen roten T2 Baron habe ich mir ein solchen Stern mit Neodym-Magnet gebastelt.
Unter der Grundplatte die Federmechanik heraus gebaut. Den Gewindezylinder bündig unter der Grundplatte abgesägt und nun der Stern direkt auf de Grundplatte geklebt. Unter der Grundplatte dann den Neodym-Magneten mit Heißkleber eingklebt. Da der Kühlergrill nicht magnetisch ist, muss man dort ein Gegenmagnet ankleben. Geht natürlich auch mit einer kleinen Stahlplatte, hat aber dann weniger Kraft.

Der Vorteil ist, dass man den Stern in der Waschanlage oder beim Parken einfach abnehmen kann.
Oder den Stern dann mit dem Magnet auf die Haube stellen. Aber dann ist er halt recht weit hinten.

Der Stern nicht fest verbaut und es gibt auch kein Mecker bei einer HU.
Grüße aus Hannover
Andreas
______________________
2.2l T2 Conv. GTC (+A555) 1989
3.0V6 Conv. LX 1990

280SE W116 1977
420SE W126 1988
E430 T S210 4-Matic 2001
Lotus Esprit NA 1989

Ford B-MAX für meine Frau :)

barondo
Beiträge: 244
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:15

Re: Pentastar als Kühlerfigur

Beitrag von barondo » So 21. Jul 2019, 08:30

Hallo
Die Idee des Abnehmbaren ist schon mal gut ! b^.^d
Aber ich bin ja nun mal bequem, deswegen fahre ich ja Baron, alles so schön elektrisch. :roll:
Kannst du das Ganze noch auf Automatik umbauen, so a la RR ? Das wäre es dann. 8)
Gruß :wink:
Le B K-Body 2x, Le B J-Body 3x
Fahrz u. Pkw 15x
KFZ Techniker seit 40 J., m. Auszeichnung
zus.; Automatik Gertriebe, Einspritzmotoren, Dieselmotoren
z. Z. Veranstaltungstechnik, Sonderteilebau
Rennwagenaufbau Clubsport
Rennlizens seit 40 J.
:D :D :D

Benutzeravatar
arnd
Site Admin
Beiträge: 2380
Registriert: Do 15. Feb 2007, 06:39
Kontaktdaten:

Re: Pentastar als Kühlerfigur

Beitrag von arnd » So 21. Jul 2019, 13:03

Also wenn schon eine 3D-Projektion :mrgreen:
Möge die Macht mit dir sein :lol:
Le Baron Cabrio 3,0 V6 automatik, BJ '91, ~190.000km

barondo
Beiträge: 244
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:15

Re: Pentastar als Kühlerfigur

Beitrag von barondo » Di 30. Jul 2019, 15:21

dasss cool 8) 8)
Le B K-Body 2x, Le B J-Body 3x
Fahrz u. Pkw 15x
KFZ Techniker seit 40 J., m. Auszeichnung
zus.; Automatik Gertriebe, Einspritzmotoren, Dieselmotoren
z. Z. Veranstaltungstechnik, Sonderteilebau
Rennwagenaufbau Clubsport
Rennlizens seit 40 J.
:D :D :D

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3868
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Pentastar als Kühlerfigur

Beitrag von omafits » Di 3. Sep 2019, 18:09

Senf .
Ich finde diese Doppelsternstunde schon beim alten Benz nicht schön, beim Baron ist es das selbe, ein stern reicht und der ist leider schon im Grill :roll:
Aber das ist reine geschn,mackssache b^.^d
Und zum anderen, Sterne und Diamanten gibt es ja noch neu "Jede menge" und durch die Feder und das dadurch erlaubte abknicken, gibt es eim TÜV ach kein problem b^.^d
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL
95 Pontiac Firebird Targa V6

Antworten