Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Infos, Smalltalk, Neuvorstellungen - Rund um den Chrysler LeBaron.

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Antworten
Benutzeravatar
xedos
Beiträge: 1727
Registriert: Do 15. Feb 2007, 20:36

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von xedos » Di 26. Okt 2021, 22:41

Ja, genauso ist das bei meinem 89er Baron auch. Hebel zum entfernen des Schlüssels.
Grüße aus Hannover
Andreas
______________________
2.2l T2 Conv. GTC (+A555) 1989
3.0V6 Conv. LX 1990

200/8 W115 1975
280SE W116 1977
420SE W126 1988
E430 T S210 4-Matic 2001
Lotus Esprit NA 1989

Ford B-MAX für meine Frau :)

Benutzeravatar
Gummikuhtreiber
Beiträge: 48
Registriert: Mo 16. Sep 2013, 08:45

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Gummikuhtreiber » Mo 1. Nov 2021, 10:10

Moin aus Düchelsdorf,
hab ein neues Radio eingebaut welches einigermaßen normal aussieht.
Ein Blaupunkt Stockholm 370 DAB mit Bluetooth Freisprecheinrichtung.
Bin mit der Leistung zu frieden und die mitgelieferte DAB-Antenne lässt sich unauffällig anbringen.
LG Joachim
89er 2,5i
ne Gummikuh BMW R 100 RS Bj 82

Benutzeravatar
xedos
Beiträge: 1727
Registriert: Do 15. Feb 2007, 20:36

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von xedos » Mi 3. Nov 2021, 13:17

Gummikuhtreiber hat geschrieben:
Mo 1. Nov 2021, 10:10
Moin aus Düchelsdorf,
hab ein neues Radio eingebaut welches einigermaßen normal aussieht.
Ein Blaupunkt Stockholm 370 DAB mit Bluetooth Freisprecheinrichtung.
Bin mit der Leistung zu frieden und die mitgelieferte DAB-Antenne lässt sich unauffällig anbringen.
LG Joachim
Das sieht ja fast schon zu neu aus für den Le Baron.
Cool fände ich das Klassische Blaupunkt Bremen:
https://blaupunkt.com/de/produkt/bremen-sqr-46-dab/
Grüße aus Hannover
Andreas
______________________
2.2l T2 Conv. GTC (+A555) 1989
3.0V6 Conv. LX 1990

200/8 W115 1975
280SE W116 1977
420SE W126 1988
E430 T S210 4-Matic 2001
Lotus Esprit NA 1989

Ford B-MAX für meine Frau :)

Benutzeravatar
Anderl
Beiträge: 168
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 05:59

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Anderl » So 14. Nov 2021, 12:25

Hab Ihn für den Winterschlaf abgedeckt. Jetzt steht er neben der Bar in der Scheune und wartet auf die nächste Saison. Ich hoffe nächstes Jahr werden wir mehr unterwegs sein.
Dieses Jahr wurde viel erneuert und ausgetauscht. Zahnriemen , Wasserpumpe neu, Ölwechsel mit Filter , Leerlaufregler ausgetauscht, Thermostat erneuert, neue stärkere Birnen eingebaut, Kühler erneuert.
Mal schauen was er nächstes Jahr braucht. :wink:
Le Baron Cabrio Bj 93 3L V6
Ford Ranger Limited Bj 16 2,2L Diesel Doppelkabine
Renault Megane Cabrio Bj.10 1,4L

Benutzeravatar
lebarongl
Beiträge: 47
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 15:06

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von lebarongl » Do 25. Nov 2021, 12:46

Fahrersitz vom Sattler geholt. Das Klettband und die Nähte der Auflage erneuern lassen.
Wahlhebelabdeckung aus ikea Deckel gebastelt und getauscht. Gerald

Antworten