Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Infos, Smalltalk, Neuvorstellungen - Rund um den Chrysler LeBaron.

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Antworten
Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 836
Registriert: So 1. Apr 2007, 15:11

Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Sammy » So 2. Okt 2011, 08:33

Edit by Arnd: nach LeBaron verschoben und hiermit offiziell als Endlos-Thread eröffnet :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


in einem anderen Forum, in dem ich mit meinem Voyager bin, gibt es einen Endlos-Thread der sich "was hast du heute fuer deinen Voyager getan?" nennt...
ich finde den ganz witzig, ware das nicht auch eine Idee fuer dieses Forum? natuerlich wird "Voyager" durch "Baron" ersetzt :lol:
89er 2,5ltr-Turbo, jetzt US-Version, blau-metalic mit friesisch-blauer Volllederausstattung *g

Benutzeravatar
OLK'93
Beiträge: 947
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 00:44

Re: Idee zu einem Endlos-Thread

Beitrag von OLK'93 » So 2. Okt 2011, 11:03

Haben wir doch, so was ähnliches zumindest.
Guck mal bei Posting-King rein. War am anfang gedacht für die users die in allen Foren zeitgleich was gepostet haben, heisst wenn derselbe User in allen Foren als letzter Poster drin ist, dann nennt man den Posting-King :mrgreen:

Spricht aber nix dagegen auch was anderes reinzu posten, naja solange das nicht wieder in Kloppererei oder Beleidigung ausartet :wink:
93er Cabrio 3,0 V6 automatik, 194.970 km + 2. A604 ist 126 tkm drin
Mods: 3.3er TB + 32 lbs Injectors, Ported Plenum, Phenolic Spacers, Saugdruck + Air/Fuel + AT-ÖL-Temp Anzeigen, ATF-Ablasschraube, FZV Waeco MT-100, Klappi, Flash-SBEC, Haube Emblem

Benutzeravatar
Ratte
Beiträge: 1259
Registriert: Do 15. Feb 2007, 12:29

Re: Idee zu einem Endlos-Thread

Beitrag von Ratte » So 2. Okt 2011, 11:42

OLK, du Spielverderber :wink:
Laß ihn doch, mal gucken was draus wird.
Du hast heut wohl auch wieder nix für deinen Baron getan... :roll: :wink: :wink: :wink:

Ich geh nacher noch meinen gepflegt ausführen! :P

Benutzeravatar
OLK'93
Beiträge: 947
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 00:44

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von OLK'93 » So 2. Okt 2011, 12:01

nnnndoch,
hab was ganz schön tolles für meinen supa geilen barön getan, hab dem nen belgisches Gehirn verpasst :mrgreen:

ist cool, ob ethanol oder kirschbier egal, der frisst alles und fährt ganz ok :twisted:
93er Cabrio 3,0 V6 automatik, 194.970 km + 2. A604 ist 126 tkm drin
Mods: 3.3er TB + 32 lbs Injectors, Ported Plenum, Phenolic Spacers, Saugdruck + Air/Fuel + AT-ÖL-Temp Anzeigen, ATF-Ablasschraube, FZV Waeco MT-100, Klappi, Flash-SBEC, Haube Emblem

Benutzeravatar
arnd
Site Admin
Beiträge: 2373
Registriert: Do 15. Feb 2007, 06:39
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von arnd » So 2. Okt 2011, 14:28

Und ich habe meinen Baron ganz lieb in Ruhe gelassen, dass er sich vom Fotoshooting ausruhen kann und habe das Fahrrad genommen um bei den nächsten Aufnahmen weniger Profil zu zeigen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Arnd
Le Baron Cabrio 3,0 V6 automatik, BJ '91, ~190.000km

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von omafits » Mo 3. Okt 2011, 17:06

Scheisse kann nicht mit reden , fahre nen Dodge :twisted:
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

Benutzeravatar
peterle
Beiträge: 774
Registriert: So 25. Mär 2007, 22:26

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von peterle » Mo 3. Okt 2011, 20:30

Heute noch nichts, dafür noch gestern: alle Sitze und die Bank mit Creme eingefettet und die neu verchromten Lamellen der Lüftungsgitter eingebaut.

Zählt doch auch noch, oder? Sind zwei Dinge. Einmal für Sonntag und einmal für heute. :lol:
BMW Z3 2.0 BJ. 1999 (Nachfolger von LB)
BMW E46 318d BJ. 2003
TOYOTA RAV4.2 4WD BJ. 2000
Streetstepper
das war meiner: LB 2,2 T1 BJ 88/89

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 836
Registriert: So 1. Apr 2007, 15:11

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Sammy » Mo 3. Okt 2011, 21:56

@ peterle: genau fuer sowas ist dieser Thread ja gedacht, fuer Probleme gibt es ja die Hilfe-Abteilung :lol:
hab endlich mein Handgas lackiert, dafuer nach einer Lautsprecherabdeckung den Farbton anmischen lassen, 11€ der halbe Liter, Lenkradnabe und Hupenknopf fuer das anderen gleich mit gelackt, den endgueltigen Totenkopf montiert, passt besser zum Cabrio als der alte verchromte... :wink:
jezt warte ich dass mein Motolita-Lenkrad vom Aufbereiten zurueck kommt, der macht auch das Holz etwas dunkler/passender und beim Lenkradwechsel tausch ich noch das Cockpit ins Digitale
Bild
Zuletzt geändert von Sammy am Mo 3. Okt 2011, 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
89er 2,5ltr-Turbo, jetzt US-Version, blau-metalic mit friesisch-blauer Volllederausstattung *g

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 836
Registriert: So 1. Apr 2007, 15:11

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Sammy » Mo 3. Okt 2011, 21:57

achja, und bei Omafits druecken wir doch eine Auge zu :wink:
89er 2,5ltr-Turbo, jetzt US-Version, blau-metalic mit friesisch-blauer Volllederausstattung *g

Elmar aus Mainz
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 15:48
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Elmar aus Mainz » Di 4. Okt 2011, 10:16

Hallo,
coole Idee geht das auch für andere Autos wenn man keinen LeBaron mehr hat? :shock:
Gruß

Elmar

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von omafits » Di 4. Okt 2011, 11:41

Danke :oops:
Könnte ja schreiben was ich so für andere Barone getan habe, aber das würde wohl etwas den Rahmen sprengen :mrgreen:
Für mein dodge habe ich heute frischen sprit getankt :lol:
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

Benutzeravatar
Ratte
Beiträge: 1259
Registriert: Do 15. Feb 2007, 12:29

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von Ratte » Di 4. Okt 2011, 18:57

Hab ihn heute fein ausgeführt und ihm einen herrlichen Ausblick gegönnt :!: 8)
Bild

Benutzeravatar
peterle
Beiträge: 774
Registriert: So 25. Mär 2007, 22:26

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von peterle » Di 4. Okt 2011, 19:22

Ich habe ihm heute Ruhe gegönnt!
BMW Z3 2.0 BJ. 1999 (Nachfolger von LB)
BMW E46 318d BJ. 2003
TOYOTA RAV4.2 4WD BJ. 2000
Streetstepper
das war meiner: LB 2,2 T1 BJ 88/89

Benutzeravatar
adi
Beiträge: 765
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 00:24

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von adi » Di 4. Okt 2011, 20:50

Geschminkt und gepudert ist mein Baroni ja noch vom Chrom & Flammen-
Fotoshooting/Videodreh am letzten Freitag. :P Heute jede Menge Luft zusätzlich
in alle 4 Reifen geblasen und der Nummernschilder beraubt. Morgen wird ihm
dann die Zulassung vorübergehend entzogen. Winterschlaf ist angesagt im gut belüfteten Winterquartier. "Da kannste jetzt herrlich vom Frühjahr träumen, lieber Baroni . Und warten bis ich dich wecke zur nächsten Frühlingsausfahrt
der Barone." :)

Adi
________________________
motoring and boat running


"Red Baron" 3,0 V6 GTC, Automatic, Conv.,
EU-Ausführung.
Neukauf mit 0 Km bei C-Händler in D - mit Ami-Heck - Bj. '91,
118.000 Km. Seit 28 Jahren meiner. :wink:

Benutzeravatar
jexner
Beiträge: 1861
Registriert: Sa 7. Jul 2007, 02:38
Kontaktdaten:

Re: Was hab ich heute für meinen Chrysler getan?

Beitrag von jexner » Di 4. Okt 2011, 20:54

hab ihn heute einen halben Meter zurück gefahren (in der Garage), jo....
und ihm ins Ohr geflüstert, das er am Wochenende wieder was zu sehen bekomt!!!
:-)
Der weiße V6 aus´m Ruhrpott

Homepage mit Bildershow und Forum: http://jexner.jimdo.com
__________________________________________
- 93ziger LeBaron Conv. GTC 3L V6
- 88ziger LeBaron FourBanger 2,2L Limousine
- 75ziger Chrysler Newport Sedan 6,6L

Antworten