Motorbrand Gummis, Elektrik HILFERUF an Weihnachten

Technische Fragen an die Gemeinde....

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Forumsregeln
Im Knowhow werden einige Themen angesprochen bitte zuerst dort lesen und/oder die Suche-Funktion im Forum verwenden. Beschreibe dein Problem möglichst genau und gebe nötige Informationen wie z.B. Baujahr, Motor, Getriebe... an. Nur so kann Dir schnell geholfen werden.
Antworten
Benutzeravatar
rainimaini
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 17:39

Motorbrand Gummis, Elektrik HILFERUF an Weihnachten

Beitrag von rainimaini » Do 26. Dez 2019, 13:43

Hallo liebe Baron-Gemeinde, frohe Weihnachten erstmal!
Habe ein Problem. Mein schöner 90er Baron 3,0 V6 US-Version hatte einen (kurzen) Motorbrand, weil wohl eine Spritleitung porös war und er beim Starten irgendwie einen Funken bekommen hat. Hab ihn gleich wieder ausgemacht, aber es hat gereicht, dass Flammen hoch schlugen, bis ich sie mit einem Pulverlöscher löschen konnte. Jetzt sind einige Kabel verkokelt und einige Gummischläuche und Leitungen durch oder zerstört. Wer aus der Baron-Gemeinde traut sich dran, mit gebrauchten Ersatzteilen meinen Liebling wieder ans Laufen zu bringen? Und wer hat Kabelbäume, Leitungen etc. in seinem Fundus? Habe nicht sooooo viel Geld und liebe mein Barönchen, es hat mich über anderthalb Jahre treu und zuverlässig begleitet.
Habe ein Foto vom Schaden (danke Arnd für die Info):
Bild

Bild
Liebe Grüße Rainer
Zuletzt geändert von Ratte am Sa 28. Dez 2019, 19:46, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Bilderlink korrigiert
Alles wird baronig gut. Wenn Herr Baron das auch will. :P

Benutzeravatar
arnd
Site Admin
Beiträge: 2373
Registriert: Do 15. Feb 2007, 06:39
Kontaktdaten:

Re: Motorbrand Gummis, Elektrik HILFERUF an Weihnachten

Beitrag von arnd » Fr 27. Dez 2019, 15:24

Hört sich ja nicht gut an :-(

Das sollte alle noch mal daran erinnern, dass bei so alten Fahrzeugen Gummiteile von Zeit zu Zeit zu prüfen und gegebenenfalls zu ersetzen sind. Gerade bei den Benzinschläuchen ist das natürlich extrem wichtig. Und nicht die unterm Wagen am Tank vergessen.

Teile habe ich leider nicht. Aber eine Hilfe für das Problem mit den Bildern...
SiteDoku -> Bilder verlinken

Gruß Arnd
Le Baron Cabrio 3,0 V6 automatik, BJ '91, ~190.000km

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3773
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Motorbrand Gummis, Elektrik HILFERUF an Weihnachten

Beitrag von omafits » Sa 28. Dez 2019, 18:37

Moin Moin , sind von mir aus ca 300Km, sende dir mal meine Tel bitte ins Postfach schauen.
ist ja nicht der erste mit dem schaden, diese Jahr hatte ich schon 3 bei Mir :twisted:
Wobei deiner noch recht gut aussieht :lol:
Lg
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

Benutzeravatar
rainimaini
Beiträge: 8
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 17:39

Re: Motorbrand Gummis, Elektrik HILFERUF an Weihnachten

Beitrag von rainimaini » Do 23. Jan 2020, 16:45

Hallo Ihr Lieben,

ich danke Euch allen, insbesondere omafits, für Eure Aufmerksamkeit. Habe meinen Baron jetzt schweren Herzens über ebay versteigert und einen ordentlichen (wie ich finde) Preis erzielt. Wie gesagt, danke an Euch alle, ich melde mich hiermit aus dem Forum ab.
Liebe Grüße!
Rainer
Alles wird baronig gut. Wenn Herr Baron das auch will. :P

Antworten