Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Technische Fragen an die Gemeinde....

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Forumsregeln
Im Knowhow werden einige Themen angesprochen bitte zuerst dort lesen und/oder die Suche-Funktion im Forum verwenden. Beschreibe dein Problem möglichst genau und gebe nötige Informationen wie z.B. Baujahr, Motor, Getriebe... an. Nur so kann Dir schnell geholfen werden.
Antworten
Bayernhasser
Beiträge: 6
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 19:50

Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Bayernhasser » Mo 13. Mai 2019, 20:06

Hallo,
ich benötige für meinen Chrysler Le Baron Cabrio, Baujahr 1988 in USA, Modell 2,5i mit 75 kw
Fahrzeugidentnummer 1C3XJ45K5JG452889 folgendes:
Neue Querlenkerbuchse/Querlenklager ( Stabilisator ) für die Hinterachse hinten rechts.
Hat bitte bitte jemand einen Tipp wo ich das herbekomme, Rockauto scheidet wohl aus. Mein Schrauber meint mein Cabrio würde hinten rutschen und ich käme nicht über den TÜV!
Danke
Theo

Hoggi
Beiträge: 1476
Registriert: So 4. Mär 2007, 08:23

Re: Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Hoggi » Di 14. Mai 2019, 00:11

Hallo Bayernhase,

also der hier:

https://www.ebay.de/itm/Chrysler-LeBaro ... ect=mobile

verkauft Teile# Mopar 4626241.

Und die Nummer liefert dieses Bild:

https://www.moparamerica.com/oem-parts/ ... ng-4626241

Gemeint ist Detail #9.

Das sollte es sein?

Allerdings sind die Modelljahre im 2ten Link nicht richtig. Das wären ovale Teile, anders als im Bild. Du brauchst die runden.

Hoggi aus Bayern
88er 2.2l Turbo1 Cabrio

Bayernhasser
Beiträge: 6
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 19:50

Re: Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Bayernhasser » Di 14. Mai 2019, 12:01

Hallo Hoggi,
supi, Danke, exakt, ich brauche die in Rund.
Meinst du bei ebay die beiden Teile sind rund?...bin mir nicht ganz sicher ob ich Deine Antwort richtig deute aufgrund meiner Unkenntnisse ;-)
DANKE
Theo

Hoggi
Beiträge: 1476
Registriert: So 4. Mär 2007, 08:23

Re: Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Hoggi » Di 14. Mai 2019, 13:46

Nee, leider, ich vermute stark, im Ebay-Angebot sind die ovalen drin.
California-Peter konnte die runden mal beschaffen, schon länger her.
Ich hab die runden mal "repariert", indem ich sie ausgebaut habe und dann so grosse selbstgeschnitzte Unterlegscheiben aus schwarzem Gummi hinzugefügt habe. Sah sehr gut aus und Fahrgefühl war "stramm" (relativ ...)
H.
88er 2.2l Turbo1 Cabrio

Benutzeravatar
Ratte
Beiträge: 1398
Registriert: Do 15. Feb 2007, 12:29

Re: Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Ratte » Di 14. Mai 2019, 18:13


Bayernhasser
Beiträge: 6
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 19:50

Re: Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Bayernhasser » Mi 15. Mai 2019, 18:08

Hallo Ratte,
Danke, da gibt es die echt, nur verschiedene und ich soll ihm sagen, was ich genau brauche, Hinterachse ist aber noch nicht auseinander gebaut!
http://polybushings.com/pages/moparaxlek.html

Von dieser Seite soll ich sagen, was für meinen Le Baron, Cabrio, 2,5 i mit Bj 1988
Ich brauche das zu 99% in Rund, nur für hinten!!
Kann mir dazu bitte jemand helfen?
Dankeschön an Alle

Bayernhasser
Beiträge: 6
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 19:50

Re: Querlenkerbuchse/-Lager Le Baron

Beitrag von Bayernhasser » Do 16. Mai 2019, 20:59

Danke nochmal allen, haben jetzt beim Ami bestellt, alle 12 denkbaren Händler in Deutschland konnten nicht liefern!
Für den nächsten von uns, den das gleiche betrifft, es gibt 2 verschiedene Größen in Rund und 1 Version in Oval, bitte unbedingt beachten und vorher nachmessen. Beschreibung dazu ist schön in der Internetadresse im Beitrag von „Ratte“ hinterlegt.

Antworten