Saisonabschlussfahrt

Termine, Infos, Organisation...

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Forumsregeln
Treffen bitte auch kurz in den Events ankündigen damit sie in der Karte eingetragen werden.
Benutzeravatar
arnd
Site Admin
Beiträge: 2373
Registriert: Do 15. Feb 2007, 06:39
Kontaktdaten:

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von arnd » Mo 9. Sep 2019, 11:19

Ich weiß auch nicht was das immer wieder soll. Jeder der Lust und Zeit hat soll mitmachen, wer nicht der nicht. Und wer Spaß hat was zu organisieren der soll es machen. Ich habe Hochachtung vor jedem, der was auf die Beine stellt!

Ich bin auch wieder mal länger nicht dabei. Einfach keine Zeit bzw. andere Prioritäten. Wird ev. auch mal wieder anders sein... Verpflichtet zu irgendwas fühle ich mich selbst als Betreiber der Site nicht - wenn jemand anders darüber denkt ist das auch OK, stört mich aber zur Zeit wenig.

Leben und leben lassen und sich hier, wie auch bei Treffen, einfach mal ein wenig zusammen reißen :mrgreen:
Allen die teilnehmen wünche ich auf jeden Fall eine schöne und pannenfreie Ausfahrt b^.^d

Gruß Arnd
Le Baron Cabrio 3,0 V6 automatik, BJ '91, ~190.000km

Benutzeravatar
weinbaron
Beiträge: 208
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 11:40

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von weinbaron » Mo 9. Sep 2019, 17:09

Wer ist eigentlich barondo ? Kenne ich nicht, noch nie gesehen. Wieso fühlt er sich berufen, zu posten, gerade auf s o l c h e Treffen nicht zu fahren. Was machen wir denn für Treffen? Nur Zank und Streit ? Kann barondo nicht da, wo er die Weisungsbefugnis hat klug rumscheissen. Wie andere so etwas organisieren, wer Weisungen gibt, wer gehorchen muss, welche Meinung zu vertreten ist, ist mir scheissegal !! Ich komme mit jedem zurecht, die Ausfahrten sind super. Was mich ankotzt, sind die Klugscheisser von außen, die immer alles besser wissen und machen.
T i p p von mir: Seite einfach nicht mehr aufmachen und anderen auf den Sänkel gehen.

Euer Weinbaron
88er Le Baron Cabrio 2,2 l Turbo 1, neu gekauft - nie bereut
88er Scirocco Typ 53 B, 90er Golf I Cabrio, Typ 155
83er Honda CB 750 four K1, 2018er Camaro Super Sport Performance

Benutzeravatar
derwohli
Beiträge: 702
Registriert: Mo 9. Apr 2007, 17:41

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von derwohli » Mo 9. Sep 2019, 22:55

@ weinbaron :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
@ opasiggi: Menschen wie Lilo und Du sind eine Bereicherung, nicht nur auf unseren Ausfahrten

Ich habe ALLE Ausfahrten bisher sehr genossen und habe großen Respekt vor jedem der solch ein Event ausrichtet. Ich durfte es ja auch schon zweimal machen und weis wovon ich spreche. Sprüche machen was man alles großes macht und es selbst noch nicht bewiesen zu haben ist da etwas komisch.

Aber völlig egal. Es wird immer Leute geben die mit einigen von uns nicht zurecht kommen, warum auch immer. Ist aber nicht schlimm, denn dafür sind wir ja wie ein tolles und üppiges Buffet....man sucht sich aus was man mag. Aber hingehen muß man schon.

Für meinen Teil darf ich sagen das ich bis auf ganz wenige Ausnahmen sehr viel nette Leute kennengelernt habe und ich mich auf jedes Wiedersehen freue.

Also Freunde......diesen Threat der Abschlußfahrt überlassen und auf ganz viel XO Cola freuen....

derwohli

Benutzeravatar
skyfox
Beiträge: 1151
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 21:07

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von skyfox » Di 10. Sep 2019, 07:45

Soll ich auch noch was schreiben ???

Manfred , diesen Barondo hab ich einmal kennen gelernt.... ( mehr schreib ich jetzt nicht ) :D
das machen wir im Oktober bei nem XO Cola

Und zu dem Rest, das manche so dünnhäutig sind, tja schade

Wenn der Spass im Leben zu kurz kommt nutzt es auch nicht wenn man älter wird :wink:

Zum Thema wieviel Arbeit das ist ne Fahrt zu organisieren schreib ich auch nix zu … :wink:

So und jetzt freuen wir uns alle auf die Abschlußfahrt und wer warum auch immer nicht mitfährt ist es wie immer selber Schuld !!!

Gruß

Wolfgang
Le Baron, Baujahr 91 3,0 V6 290000 km EU Ausführung
Fiat 500 F, Baujahr 66, 0,5 l Hubraum,getunt auf 0,65 l Hubraum, Luigi
Fiat 600 D, Baujahr 64, 0,77 l Hubraum, Roberto
Piaggio APE 50, Baujahr 2000, 0,05 l Hubraum, Herr Rossi
Erka Wolf 200, Baujahr 1973

Benutzeravatar
xedos
Beiträge: 1450
Registriert: Do 15. Feb 2007, 20:36

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von xedos » Di 10. Sep 2019, 08:02

Und jetzt mal zu den wichtigen Dingen im Leben.

Was ist eine XO Cola?
Ich denke, da muss ich doch beim Treffen mal einen Schluck probieren. ;)


Habt ihr denn eure Autos auch alle fit?
Grüße aus Hannover
Andreas
______________________
2.2l T2 Conv. GTC (+A555) 1989
3.0V6 Conv. LX 1990

280SE W116 1977
420SE W126 1988
E430 T S210 4-Matic 2001

Lotus Esprit NA 1989
Ford B-MAX für meine Frau :)

Benutzeravatar
skyfox
Beiträge: 1151
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 21:07

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von skyfox » Di 10. Sep 2019, 11:18

xedos hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 08:02
Und jetzt mal zu den wichtigen Dingen im Leben.

Was ist eine XO Cola?
Ich denke, da muss ich doch beim Treffen mal einen Schluck probieren. ;)


Habt ihr denn eure Autos auch alle fit?
XXO Barbedos meinte Wohli. Du warst doch im Osten dabei...
Ansonsten ist dafür Manfred der richtige Ansprechpartner :mrgreen:

Auto läuft, bis auf die üblichen Macken. Tacho und Drehzahlmesser haben so ihr Eigenleben :wink:
Le Baron, Baujahr 91 3,0 V6 290000 km EU Ausführung
Fiat 500 F, Baujahr 66, 0,5 l Hubraum,getunt auf 0,65 l Hubraum, Luigi
Fiat 600 D, Baujahr 64, 0,77 l Hubraum, Roberto
Piaggio APE 50, Baujahr 2000, 0,05 l Hubraum, Herr Rossi
Erka Wolf 200, Baujahr 1973

FliegendeHollander
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 14:16

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von FliegendeHollander » Mo 23. Sep 2019, 19:03

Hallo

Ich kom auch gerne nach dieses Treffen.

Paul kommt hochtwarscheinlig auch.

Nic wirdt gefragt.

Ich updated unsere bewegung aus holland noch! :)

:ironie:
1990 Chrysler Lebaron Convertible
1994 Mercury Grand Marquis LS

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3765
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von omafits » Mo 23. Sep 2019, 22:16

weinbaron hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 17:09
Wer ist eigentlich barondo ? Kenne ich nicht, noch nie gesehen. Wieso fühlt er sich berufen, zu posten, gerade auf s o l c h e Treffen nicht zu fahren. Was machen wir denn für Treffen? Nur Zank und Streit ? Kann barondo nicht da, wo er die Weisungsbefugnis hat klug rumscheissen. Wie andere so etwas organisieren, wer Weisungen gibt, wer gehorchen muss, welche Meinung zu vertreten ist, ist mir scheissegal !! Ich komme mit jedem zurecht, die Ausfahrten sind super. Was mich ankotzt, sind die Klugscheisser von außen, die immer alles besser wissen und machen.
T i p p von mir: Seite einfach nicht mehr aufmachen und anderen auf den Sänkel gehen.

Euer Weinbaron
Wer ist Barondo ?

Netter 2m Mann mit ca 100Kg
Barondo ist mein Bärchen :lol:
Zum Thema, ja der könnte schon und hat auch schon.
Ja weisungsbefugt sollte man sein, wenn man über 10Jahre die Messe Münsterland mit Organisiert hat, und die Schuttelbusse gestellt hat, sonst funktioniert das leider nicht.
Ist was anderes als 30 Autos von a nach b zu bringen.
Aber das nur neben bei.
Hier ging es um das lästern über Adi, warum man sich berufen fühlt hier zu schreiben!
Und genau das ist auch ein Grund für mich "nicht mehr auf diese treffen zu fahren" vorne ins Gesicht lachen und hinten rum ab lästern. "nicht alle aber einige von den geladenen Gästen :lol: "
Und Weinbaron , wenn du es klasse findest ist ja schön, ich hätte kein bock nen Menschen zu sehen, der sich hier lustig über nen kranken alten Mann macht. :!:
Und das ist es was ich meine, das sitzt einfach drin.
Dich stört es nicht, und du findest es besser Menschen BLÖD anzumachen die es stört und die du nicht kennst, ja dann viel spaß auf dem treffen b^.^d
Und bloß nichts gegen die Teilnehmer sagen, ihr seht euch ja alle :lol:

Ach und für die Lästerschwestern " viewtopic.php?f=1&t=8956
Auch ein Weinbaron sollte seine Worte etwas sorgsamer auswählen
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

Benutzeravatar
weinbaron
Beiträge: 208
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 11:40

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von weinbaron » Di 24. Sep 2019, 15:27

Der Weinbaron lästert nicht hinter dem Rücken, der sagt seine Meinung frei heraus und ins Gesicht. Warum Du unsere Treffen nicht mehr besuchst, brauchst Du auch nicht zu erklären, interessiert keinen. Besucht einfach diese Seite nicht mehr, dann haben alle ihre Ruhe.
88er Le Baron Cabrio 2,2 l Turbo 1, neu gekauft - nie bereut
88er Scirocco Typ 53 B, 90er Golf I Cabrio, Typ 155
83er Honda CB 750 four K1, 2018er Camaro Super Sport Performance

Benutzeravatar
weinbaron
Beiträge: 208
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 11:40

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von weinbaron » Di 24. Sep 2019, 15:35

So wie ich gerade gelesen habe, werden jetzt schon die Moderatoren eingeschaltet. Wenn die Stänkerer nicht zu jedem auch noch so kleinem Thema ihren Senf geben würden und sich da tummeln, wo die Manager ihre weisungsbefugnis ausüben können, hätten wir diesbezüglich keine Probleme. So, jetzt könnt ihr mich ja rausschmeissen, sperren, beschimpfen, verunglimpfen, scheiss ich drauf.

Weinbaron
88er Le Baron Cabrio 2,2 l Turbo 1, neu gekauft - nie bereut
88er Scirocco Typ 53 B, 90er Golf I Cabrio, Typ 155
83er Honda CB 750 four K1, 2018er Camaro Super Sport Performance

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3765
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von omafits » Di 24. Sep 2019, 16:55

@ Weinbaron
Genau die Meinung ins Gesicht sagen, ist aber was anderes als hier Menschen zu kritisieren, oder als unnütze User hinzustellen, die du nicht mal kennst !
So und wenn man so einen unnützen Müll hier nicht schreiben würde, bräuchte man auch keine Moderatoren.
Und ob ich diese Seite besuche oder nicht, lass mal meine sorge sein, das Forum hat ja zum Glück auch einen Technischen Bereich, und nicht nur die "Hab Langweile und mach mal den Dicken hier" sorry aber denke meine PN,s geben Mir recht, es wird immer noch Technische Hilfe gesucht, und keine abfälligen Kommentare b^.^d

@ Adi das wird schon wider b^.^d
Hab dich ja vor kurzem besucht, hoffe du hast nun mal wider 1-12 Kg zugelegt :roll:
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

Benutzeravatar
weinbaron
Beiträge: 208
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 11:40

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von weinbaron » Di 24. Sep 2019, 21:22

Ich bin wohl über das Ziel hinausgeschossen und habe mich im Ton vergriffen. Ich entschuldige mich, wird nicht mehr vorkommen.
88er Le Baron Cabrio 2,2 l Turbo 1, neu gekauft - nie bereut
88er Scirocco Typ 53 B, 90er Golf I Cabrio, Typ 155
83er Honda CB 750 four K1, 2018er Camaro Super Sport Performance

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3765
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von omafits » Mi 25. Sep 2019, 00:41

Na ja jeder hat mal einen schlechten Tag, falls ich da auch irgendwie böse war, auch von mir eine Entschuldigung und wenn sich alle einig sind könnte der Mist ja gelöscht werden :roll:
Lg
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

notze
Beiträge: 210
Registriert: So 12. Mai 2013, 06:45

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von notze » Do 26. Sep 2019, 06:29

Ey, was ist das hier für ein Kindergarten??????????????????????????

Benutzeravatar
skyfox
Beiträge: 1151
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 21:07

Re: Saisonabschlussfahrt

Beitrag von skyfox » Do 26. Sep 2019, 10:36

Norbert,
Kindergartenplätze sind begehrt :D

So zurück zum Thema, hab mal gezählt. Bin auf 34 Personen gekommen, ob da noch was geht?
Hat noch jemand Interesse?

Gruss

Wolfgang
Le Baron, Baujahr 91 3,0 V6 290000 km EU Ausführung
Fiat 500 F, Baujahr 66, 0,5 l Hubraum,getunt auf 0,65 l Hubraum, Luigi
Fiat 600 D, Baujahr 64, 0,77 l Hubraum, Roberto
Piaggio APE 50, Baujahr 2000, 0,05 l Hubraum, Herr Rossi
Erka Wolf 200, Baujahr 1973

Antworten