Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Technische Fragen an die Gemeinde....

Moderatoren: arnd, ilbaron, Ratte

Forumsregeln
Im Knowhow werden einige Themen angesprochen bitte zuerst dort lesen und/oder die Suche-Funktion im Forum verwenden. Beschreibe dein Problem möglichst genau und gebe nötige Informationen wie z.B. Baujahr, Motor, Getriebe... an. Nur so kann Dir schnell geholfen werden.
Antworten
Krischan
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Jun 2020, 12:17

Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Krischan » Mo 27. Jul 2020, 21:46

Moin, ich bin seit einem Monat begeisterter Besitzer eines 91 er 3l V6 Convertible ( cooler Schlitten). Der Bursche hat einige Zeit auf mich gewartet, ich glaube so gut 3 Jahre in denen er weder benutzt noch gewartet wurde. Wir hatten eine echt schöne Zeit, dann etwa vor 10 Tagen hat er zum ersten mal Zicken gemacht . Geht aus im Schiebe betrieb beim GAS wegnehmen oder im STAND . Er kann aber auch 30 Kilometer fahren oder nach 8 Kilometer ausgehen . Für mich ist er nur der BARON und ich habe nicht vor nach Reparaturen wie der Bremsen, Lautsprecher, Lichtmaschine und anderen auf zu geben. Nach sehr vielem lesen habe ich die Hoffnung nicht der erste zu sein dem der Motor ausgeht und dann nur noch startet man merkt es aber ohne Anlasser stirbt der Motor wieder ab. Am nächsten Tag läuft er wieder normal los. Benzindruck beim ausgehen gemessen 3 Bar. ich habe echt viel gelesen in eurem schönem und informativen Forum war echt sehr interessant . Es währe echt wunderschön wenn nur einer die zündende Idee hätte danke im voraus.

Benutzeravatar
Nonickatall
Beiträge: 1135
Registriert: Di 18. Aug 2015, 19:51

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Nonickatall » Mo 27. Jul 2020, 21:56

Klingt nach Hal Sensor, so als erster Gedanke...

Aber wie sieht denn die Verteilerkappe aus? Wie alt sind die Zündkerzen?
Und was wurde an dem Motor bisher gemacht?

Wie äußert sich das denn genau? Beschreib mal wie er ausgeht, einfach so beim Fahren, keine Leistung mehr, im Stand? Was ist wenn du startest und Gas gibst? Läuft er dann oder geht er trotzdem aus?

Und was meinst du mit: der Motor ausgeht und dann nur noch startet man merkt es aber ohne Anlasser stirbt der Motor wieder ab.


Fragen über Fragen... :D

Benutzeravatar
Nonickatall
Beiträge: 1135
Registriert: Di 18. Aug 2015, 19:51

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Nonickatall » Mo 27. Jul 2020, 22:13

Und hast du den Wagen mal mit der Blink Methode ausgelesen?

Benutzeravatar
arnd
Site Admin
Beiträge: 2371
Registriert: Do 15. Feb 2007, 06:39
Kontaktdaten:

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von arnd » Di 28. Jul 2020, 09:49

Läuft der Motor, wenn Du ihn dann beim Starten mit ein wenig Gasgeben bei laune hälst? Meiner ging auch beim Gas wegnehmen aus. Da war es Die Drosselklappe bzw. Leerlaufregler der nicht schnell genug nachregelte. Gereinigt und die Kiste lief wieder. Und der Leerlauf war auch besser :-)

Sonst könnte es, wie schon geschrieben, der Hallgeber sein. Wenn der defekt ist fällt das anfangs oft bei heißem Motor auf. Wenn er wieder abkühlt läuft er dann wieder bis er wieder heiß wird...
Gruß Arnd
Le Baron Cabrio 3,0 V6 automatik, BJ '91, ~190.000km

Hoggi
Beiträge: 1547
Registriert: So 4. Mär 2007, 08:23

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Hoggi » Di 28. Jul 2020, 13:36

Ja, ich vermute, dieses On/Off-Verhalten liegt am gebrochenen Kabel des Hallsensors ... die Kunststoffummantelung dehnt sich aus und zieht sich zusammen. Mal das Kabel ersetzen!
Viel Glück,
H.
88er 2.2l Turbo1 Cabrio

Krischan
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Jun 2020, 12:17

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Krischan » Mi 29. Jul 2020, 20:19

Ich bin total begeistert über die schnellen Antworten. Ich war davon ausgegangen das ihr alle im Urlaub seid. So als erstes ganz großes Danke euch ist ein cooler Job b^.^d b^.^d den ich da sehe. Zu den Dingen so wie sie sich darstellen. Der ausgelesene Blink Code ist 12 und 42 wobei ich sagen muss, beim kauf vor 4 Wochen war das Acku platt und bei der Fehlersuche wurde auch das Relay der Benzin Pumpe gezogen. Wenn Donald rum zickt fühlt der Startvorgang sich so an : der Anlasser dreht man hat das Gefühl alles easy und lässt den Schlüssel los und der Motor ist sofort und zuverlässig aus. Habe Heute Nachmittag den Motor im Stand laufen lassen ging nach ca. 1 Stunde aus und nach einer kurzen Standzeit wieder an.Habe in der Zwischenzeit mir den Hall Geber angeschaut und mir die Frage gestellt wie tauscht man das Teil einzeln ? Natürlich habe ich ein wenig daran herum gezogen und nach dem alles zusammen war lief der Motor einwandfrei .Gefühlt habe ich das Kabel sehr wemünig Spiel hat ,ist dasder Grund für Kabelbrüche ? Im Moment läuft er länger also er läuft noch. Ich Danke nochmals für die vielen Invormationen die ich bei euch erlesen durfte und möchte abschließend mitteilen selbst als er nicht mehr anspringen wollte fanden die leute das Auto coolhabe ich so noch nicht erlebt. Gruß Krischan

Benutzeravatar
Nonickatall
Beiträge: 1135
Registriert: Di 18. Aug 2015, 19:51

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Nonickatall » Mi 29. Jul 2020, 21:07

b^.^d

Krischan
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Jun 2020, 12:17

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von Krischan » Do 30. Jul 2020, 18:47

Moin, ich war nicht in der Lage den Hallgeber aus dem Verteiler auszubauen. Muss man die Zugentlastung aussen am Verteiler auch entfernen? Außerdem brauche ich eine Bezugsquelle für den Hallgeber . Gestern Abend lief der Motor ca 4 Stunden im Stand,mir war müde ich musste das abbrechen. Vorher hatte ich eine Forschungsreise in den Verteiler gestartet. Um keine Frage unbeantwortet zu lassen, wenn ich den Motor mit Gas geben gestartet habe war das Ergebnis keine Laufkultur.Das war Müll er ist nur nicht gleich abgestorben. Wieso ist das Kabel unter dem Hallgeber so kurz?

Benutzeravatar
omafits
Beiträge: 3821
Registriert: Mo 16. Jul 2007, 12:44

Re: Motor geht nach einer ca 1 ner Stunde lauf zeit aus

Beitrag von omafits » Do 30. Jul 2020, 19:01

Kabel kurz ? Kupfer kostet Geld :lol:
Bezugsquelle " Rockauto.com" Oder M&f siehe links
Gebraucht kannst auch einen bei mir bekommen :wink:
https://gazelle23.wixsite.com/chrysler-lebaron
Kompetenz durch Erfahrung
85 Dodge 600se
87 Le Baron Turbo
86 Dodge 600 Turbo 1
86 Dodge 600 se Turbo 1
96 Fiat Barchetta 1,8 16V
88 Oldsmobile Cutless Supreme SL

Antworten