www.lebaron.de/knowhow/knowhow.php




AutomaticÖlwechsel (A604 - 3ltr.Motor)

 Nr.   Beschreibung   Anhang 
1.)Richtig ist, dass bei Neubefüllung oder erfolgter Generalüberholung knapp 9 Liter rein gehen. Bei einem Wechsel passen zwischen 4 und 5 Liter rein, je nach dem wie lange das Öl abtropft.
Generell kann man sagen, dass man zuerst 3,5 Liter einfüllt und dann den Motor startet, sofort am Ölstab prüfen wie hoch der Ölstand ist. Sollte der Ölstab trocken sein, Motor abstellen und 0,5 - 1 Liter nachfüllen. Dann wieder den Motor starten und prüfen. Ölstand sollte jetzt zwischen Min. und Max. liegen. Jetzt auf der Hebebühne kurz jeden Gang einlegen und dann einmal kurz auf "R" fahren und dann auf "OD" 2-3 mal hochschalten lassen (das macht man um sicher zu stellen, dass alle Kupplungen befüllt sind). Das Öl sollte jetzt schon etwas Temperatur haben um einen halbwegs genauen Ölstand zu haben. Öl prüfen und kurz unter das Auto schauen um zu sehen ob die Ölwanne dicht ist und dann ab auf kurze Probefahrt.
1 bis 3 Kilometer verhalten fahren und dann nochmal eine Ölprüfung machen (das Öl hat jetzt die vorgeschriebene Temp.)
Ölstand jetzt am Ölmeßstab annähernd Maximal!!!

Die Dichtigkeit der Ölwanne nochmals prüfen und fertig.

Egal wie viel Öl Du abgelassen hast, der Ölstand muss im warmen Zustand bei annähernd Max. stehen.

Ölprüfung natürlich immer bei laufendem Motor!

Ich empfehle jedes Jahr einen Ölwechsel mit Filter.

Fragen, nur im Bereich Automatikgetriebe, dies ist seit 15 Jahren mein Arbeitsbereich.
Hier könnt ihr schauen: http://www.automatik-getriebe.com


Angelegt von: Dieter Fa. HELO am: 10.11.2004
Keywords: fuellmengen oelstand getriebe a604



lebaron.de © 2010 - 2022
Impressum | Datenschutz| Doku zu dieser Site | Spenden
Alle Veröffentlichungen von Mitgliedern auf diesen Seiten geben die Meinung des jeweiligen Mitglieds wieder!
Der Betreiber von LeBaron.de distanziert sich hiermit ausdrücklich von diesen Inhalten.
Dieser Ausdruck stammt aus dem KnowHow von www.lebaron.de
www.lebaron.de/knowhow/knowhow.php?knowhow=125 -> AutomaticÖlwechsel (A604 - 3ltr.Motor)
© www.lebaron.de bzw. beim Autor, Stand: 27.01.2023