www.lebaron.de/knowhow/knowhow.php




Klimaanlage umrüsten - lieber R413 statt R134

 Nr.   Beschreibung   Anhang 
1.)

 

Weil ich mich gerade selbst erinnern musste, schnell noch folgenden Hinweis aufgeschrieben:

Wenn die alte Klimaanlage (ursprünglich mit dem mittlerweile seit 20 Jahren verbotenen R12 befüllt war) umgerüstet werden soll, dann mit R413 befüllen:

1. Da müssen keine Dichtungen und keine Kompressoröl getauscht werden.

2. Fahre seit 10 Jahren problemlos mit R413

3. Viele Werkstätten kenn R413 nicht - besser zum Klimaspezialisten - und wollen R134 verkaufen (da muss aber auch in Hardware investiert werden !)

4. Weiteres Detail, die Werkstatt muss mit den alten "R12" Anschlüssen zum Befüllen noch umgehen können [meist haben die dann auch R413]

5. Unbedingt vor Wartungstermin abklären

 

Herzlichen Gruß

Oliver

 

Angelegt von: olihaydt am: 01.07.2020
Keywords: Klima; Wartung; R413; R134



lebaron.de © 2010 - 2018
Impressum | Datenschutz| Doku zu dieser Site | Spenden
Alle Veröffentlichungen von Mitgliedern auf diesen Seiten geben die Meinung des jeweiligen Mitglieds wieder!
Der Betreiber von LeBaron.de distanziert sich hiermit ausdrücklich von diesen Inhalten.
Dieser Ausdruck stammt aus dem KnowHow von www.lebaron.de
www.lebaron.de/knowhow/knowhow.php?knowhow=390 -> Klimaanlage umrüsten - lieber R413 statt R134
© www.lebaron.de bzw. beim Autor, Stand: 22.09.2020